Erkältungspingpong – Einer ist immer krank

Mmh, lecker Hustensaft

Wenn im Hause Karriereknickerin diesen Winter eins fehlt, dann Gesundheit! Okay, wir haben nichts ernstes, meistens eine Erkältung, dazu auch mal einen Magen-Darm-Virus, das Übliche halt. Aber Erkältung quasi in Dauerschleife, muss das sein? Dabei hatte ich gedacht, dass wir uns das zumindest noch bis zur KiTa ersparen könnten. Falsch gedacht! Aber irgendwer ist ja auch immer krank. Schon beim Gedanken „Bloß nicht zu nahe kommen“ sind die Viren schon im Anmarsch. Doch egal, wen von uns Dreien hier es zuerst erwischt, früher oder später haben wir alle das Vergnügen.

Aktuell sind es der kleine Mann und ich. Nicht schön! Was aber dem Krank-Sein die Krone aufsetzt, ist, wenn nur wir Eltern krank sind und zwar gleichzeitg. Ein Zustand, der zwar schon ein paar Wochen zurückliegt, sich aber so schnell nicht wiederholen muss. Ich behaupte fast, dass es schon an Übermenschlichkeit grenzt sich angeschlagen und erschöpft um ein quietschfideles Kind zu kümmern. Aber wir sind ja keine Menschen, vielmehr sowas wie Superhelden (man muss sich seine übermenschlichen Fähigkeiten nur lange genug einreden), deshalb haben wir auch das irgendwie geschafft. Natürlich nicht ohne die nötige Dosis „Jammern“ und diverser gesundmachender Hilfsmittel.

Hauptsache ist doch, dass es dem Kind gut geht. Und das sogar meistens mit Erkältung. Klar, sind die Nächte etwas unentspannter und der kleine Mann ist um einiges Anhänglicher, aber ich weise nochmal auf das oben genannte „Jammern“ hin. Wir Eltern sind da ja auch nicht besser. Immerhin sind die Erkältungen laut Kinderarzt gar nicht weiter schlimm, denn je mehr Viren der kleine Mann jetzt erfolgreich bekämpft, desto stärker wird sein Immunsysten. Bis zu zwölf Infekte seien im zweiten Lebensjahr übrigens „normal“, so der Arzt. Wenn das hier so weiter geht, haben wir das Dutzend ja bald voll. Nicht, dass ich einen Rekord brechen wollte, aber hier wird wohl unfreiwillige Teilnahme verlangt. Spätestens nach dem Winter könnten wir dann aber bitte mal wieder eine Erkältungs-Pause gebrauchen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: